Volle Geschwindigkeit voraus

img_01311Vergangenes Wochenende waren unsere Regattaruderer wieder in Baden-Württemberg unterwegs. In Nürtingen traten sie gegen die Ruderkonkurrenz über eine Distanz von 500-Meter an. Auch wenn es in den Morgenstunden und während den Rennvorbereitungen noch sehr kühl war, so hatten die Ruderer das Glück, dass sich im Laufe des Tages die Sonne dann doch blicken ließ. Für einen Ruderer bedeutet eine Renndistanz von 500-Meter: Keine Krafteinteilung, sondern Sprint über die gesamte Strecke. Die ersten 100 Meter sind hierbei besonders wichtig.

Trotz enormer körperlicher Belastungen, muss die Konzentration über die gesamten 500 Meter hochgehalten werden, so dass die vorher trainierte Rudertechnik umgesetzt werden kann. Mit sieben Siegen können die Athleten auf ein erfolgreiches Regattawochenende zurückblicken. Bei den A-Junioren (17 und 18 Jahre) konnte sich Florian Müller in Leistungsklasse 2 auch gleich zwei erste Plätze sichern. In Leistungsklasse 1 reichte es dann nur noch für eine Goldmedaille. Der vierzehnjährige Robin Kosche, der bereits beim diesjährigen Bundeswettbewerb überzeugen konnte, erreichte auch in Nürtingen zwei souveräne 1. Plätze. Im Zweier zusammen mit Julius Kracht siegten die beiden im ersten Rennen ebenfalls. Sonntags dann aber mussten sie sich mit dem dritten Platz geschlagen geben. Im Leichtgewichts-Einer (14 Jahre) reichte es für Julius Kracht nach seinem ersten Sieg im Rahmen der letzten Sprintregatta, diesmal zweimal nur für zwei dritte Plätze. Doch spätestens auf der Bocksbeutelregatta in Würzburg möchte er wieder angreifen. Jasmin Schwarz konnte sich am Ende im Einer über eine Medaille und einen dritten Platz freuen. Im B-Junioren-Einer musste sich Luisa Reußner der starken Konkurrenz geschlagen geben. Am Ende überquerte sie zweimal als Vierte die Ziellinie. Die nächste Regatta findet dann im Oktober in heimischen Gefilden statt. Die Bocksbeutelregatta in Würzburg über 4500 Meter ist jedes Jahr eines der Rennhöhepunkte. Der Ruderclub Zellingen gratuliert allen Athleten zu ihren beachtlichen Rennleistungen in Nürtingen.

 

Mehr zur Regattagruppe findet ihr/ Sie HIER.

 

Posted in Aktuelles, Allgemein, Regatta Aktuelles.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.