Sportlerehrung: Mit Trainingsfleiß und Teamgeist zum Ziel

Am 13.04.2018 lud der Landrat Thomas Schiebel zum Abend des Sports zur Ehrung erfolgreicher Sportlerinnen, Sportler und Mannschaften in die Bachgrundhalle in Aschfeld ein. Auszeichnungen wurden für „nicht-olympische Disziplinen“ sowie olympische Disziplinen vergeben.

Auszeichnungen Gold: Luisa Reußner, 3. von l., Robin Kosche fehlt

Die Regattaruderer des Ruderclubs Zellingen setzten sich in der vergangenen Saison in bayerischen und nationalen Wettkämpfen an die Spitze.
So erhielt Florian Müller, der bei der Bayerischen Meisterschaft im Achter siegte, die Auszeichnung des Landkreises Main-Spessart in Bronze.

 

Die Auszeichnung in Gold wird an Sportlerinnen und Sportler vergeben, die an Europa- und Weltmeisterschaften teilnahmen oder einen Deutschen Meistertitel errungen haben.
In diesem Jahr erhielten acht Sportler des Landkreises MSP diese Auszeichnung, zwei vertreten durch die Ruderer des RC Zellingen, Luisa Reußner und Robin Kosche.

 

Auszeichnungen Bronze: Florian Müller, 2.Reihe 2. von l.

Der Ruderclub Zellingen gratuliert zu diesen Leistungen und freut sich auf die kommende Saison, welche am 1. Mai mit dem Anrudern auf dem Main am Maingelände des Ruderclubs eröffnet wird.

Anrudern 2018 mit Bootstaufe

Das Anrudern 2018 findet statt am Dienstag, den 1. Mai.

Bei passendem Wetter steigen wir ab 10 Uhr in die Boote und errudern die ersten offiziellen Kilometer im neuen Jahr.

Im Anschluß gibt es Gelegenheit, den Grill zu benutzen.
Bitte rechtzeitig Bescheid geben, ob Ihr Bratwürstle und Steaks grillen möchtet.

Gegen 14Uhr öffnet sich dann das Haus und Gelände für die Öffentlichkeit.
Neben Kaffee und Kuchen haben nun Ruderinteressierte die Gelegenheit, den Verein kennen zu lernen, Fragen zu stellen und auch eventuell selbst ins Boot zu steigen.

Höhepunkt des Nachmittags ist die Taufe des neuen Renneiners.

Mitglieder, Interessierte und Bevölkerung sind herzlich eingeladen.

Jahreshauptversammlung 2018

Der Ruderclub lädt ein zur Jahreshauptversammlung am Sonntag, den 11. März 2018 zu 15.30 Uhr ins Bootshaus in Zellingen.
Alle Mitglieder sind gebeten, an der JHV teilzunehmen und hiermit herzlich eingeladen.
Es gibt ab 15.00 Uhr Kaffee und Kuchen.

Tagesordnung:

  1. Begrüßung und Bericht des Vorsitzenden
  2. Kassenbericht
  3. Sportbericht
  4. Entlastungen Vorstand / Kassier
  5. Bericht des Jugendleiters
  6. Wahlen der Vorstandsmitglieder
  7. Notwendige Investitionen (u.a. Sanierung von Dach und Fenster, Finanzierung)
  8. Verschiedenes (Wünsche, Anfragen und Anträge)

Palm Beach 2018

IMG_0934

Die PalmBeach-Fahrer 2018

Wie jedes Jahr veranstaltete der Ruderclub einen Ausflug ins Palm Beach Freizeitbad.
Mit einer Rekordanzahl an Jugendlichen ging es nach Nürnberg.
Nach sechs Stunden Rutsch- und Badevergnügen für die Kinder und Sauna für die Erwachsenen, sammelten sich alle für ein gemeinsames Bild und die Heimfahrt wieder.

Jugendversammlung 2018

IMG_1034

v.l.: Luisa Reußner, William Kistenberger, Robin Kosche

Die Jugend versammelte sich am 24.2.2018 für die anstehenden Wahlen, sowie die Planung des neuen Jahres.
Bei der Jugendleiter Wahl wurde William Kistenberger für zwei Jahre wiedergewählt.
1.Jugendsprecher wurde auch wieder Robin Kosche und neu ist Luisa Reußner als 2. Jugendsprecherin.

Die Jugend entschied Ausflüge nach Palm Beach in Nürnberg und in das Ekart-Center in Würzburg zu unternehmen. Weiterhin werden auch ruder sportliche Aktivitäten geplant, wie die Wasserspiele und eine Wanderfahrt.

 

Star-Wars-Flair beim Ruderclub

DSC05368

Florian Müller, Taufpatin Jasmin Schwarz und ‚Skywalker‘

Während sich die Regatta-Saison 2017 mit großen Schritten dem Ende nähert, stand beim Ruderclub Zellingen noch ein freudiges Ereignis auf dem Programm. In den letzten Jahren hat der Verein viel in die Jugend- und Leistungssportförderung investiert – ein neuer Renn-Zweier, ein Motorboot und ein Mannschaftsbus wurden angeschafft. Belohnt wurde der RCZ dafür mit vielen Regatta-Siegen und zwei deutschen Meistertiteln. Seit einigen Monaten schmückt nun auch ein neuer Renn-Einer die Bootshalle.

Continue reading

Premierensieg für Julius Kracht

MitBild Julius Kracht fünf Siegen im Gepäck kehrten die Zellinger Ruderer von der Kurzstreckenregatta im hessischen Großauheim zurück. Als eifrigster Medailliensammler erwies sich Florian Müller. Er siegte zweimal im Junioren- Einer und zusammen mit Luisa Reußner auch im Mixed-Zweier. Zusätzlich heimste er noch zwei zweite Plätze bei den Senioren ein. Neben dem Sieg im Zweier konnte Luisa auch noch einen ersten Platz im Einer einfahren. Daneben erreichte sie noch einen zweiten und dritten Platz. Den Premierensieg für dieses Jahr gab es für Julius Kracht.

Continue reading

Zellinger Ruderer in Sprint-Bestform

Bild RCZZum Abschluss der Sprintsaison im Herbst zog es die Zellinger Ruderer nach Baden-Württemberg. Auf den Traditionsregatten im Marbach (23./24.09) und Nürtingen (30.09/01.10) konnte das Siegeskonto nochmal kräftig aufgestockt werden. Wieder in die Erfolgsspur kehrte Robin Kosche zurück. War er beim letzten Wettkampf noch leer ausgegangen konnte er jetzt am häufigsten am Siegersteg anlegen.

Continue reading

Angebot Rückenschule 2017

K1600_682226_original_R_K_B_by_Rainer Sturm_pixelio.deDer RCZ möchte seinen Mitgliedern und Interessierten gerne auch in diesem Jahr wieder einen Rückenschul-Kurs anbieten. Dieser umfasst 10 Abende á 60 min (jeden Montag mit Ausnahme der Ferien) und wird von einer gelernten Physiotherapeutin durchgeführt. Start ist Montag, der 09. Oktober um 19.00 Uhr im Bootshaus. Da die maximale Teilnehmeranzahl auf 15 Teilnehmer beschränkt ist, bitten wir um rechtzeitige Anmeldung der Interessierten bei Otmar Endrich (soendrich@aol.com / Tel. 1875). Der Teilnehmerbeitrag beträgt für Mitglieder 15 Eur0 und für Nichtmitglieder 35€.

AUSGEBUCHT

Termine im September

Pagrapes-1611089_1920ssend zur Jahreszeit lädt die Vorstandschaft des Ruderclubs Zellingen am 22. September um 19 Uhr alle Mitglieder und Freunde des Rudersports zu einem Federweisser-Clubabend ins Bootshaus ein. Der ideale Rahmen für gesellige Gespräche bei guter Stimmung. Im Anschluss daran wird um 20 Uhr eine außerordentliche Mitgliederversammlung stattfinden. Unter anderem müssen geplante Investitionen genehmigt werden. Darüber hinaus haben alle Mitglieder die Möglichkeit weitere Themen zur Diskussion zu stellen. Die Vorstandschaft freut sich über rege Teilnahme.