Es darf wieder gerudert werden!

Nach den überall geltenden Einschränkungen, die leider auch unseren Verein und seine Aktivitäten in voller Breite getroffen hatten, ist es nun wieder soweit.

Wir können
– unter Beachtung der grundsätzlich geltenden Einschränkungen und Vorsichtsmaßnahmen, die in Deutschland und Bayern gelten
– unter den Auflagen, die für Sportvereine und Vereine mit gesellschaftlichem Wirken gelten
wieder in die Boote steigen und unser Ruderrevier genießen.

Dabei ist besonders zu beachten:
Die Umkleiden/Duschen sind geschlossen, die WC eingeschränkt zur Verfügung.
Ein lückenloses Eintragen in das vor Ort befindliche Fahrtenbuch ist obligatorisch!


Viel Spaß beim Rudern!